Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Ein 8-stündiger Kurs speziell für Eltern, Großeltern, Erzieher, Betreuer in Vereinen, Babysitter, Lehrer... Wir möchten Ihnen die Besonderheiten bei Notfällen mit Kindern vorstellen. Denn: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Besonderheiten der Notfälle bei Säuglingen und SID (plötzlicher Kindstod) vor. Dies entscheiden wir gemeinsam zu Beginn des Kurses.

Themen:

  • Versorgung von unterschiedlichen Verletzungen und Knochenbrüchen
  • Erkennen und Erstversorgung von Vergiftungen
  • Spezielle Lagerungen von Kindern
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern
  • Atemnot, z.B. Pseudo-Krupp
  • wie reagieren Sie ruhig und besonnen

Kosten:

  • 35,- €
  • für Mitglieder des ASB Kassel-Nordhessen ist - unter Vorlage der Mitgliedskarte - die Teilnahme kostenlos

Hinweis zu aktuellen Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Zur Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs erforderlich:

  • Vorlage eines tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltests (PoC-Test) . Dieser kann für 6,50 € auch im Vorfeld der Kursteilnahme in unserem Haus durchgeführt werden - oder:
  • Nachweis des vollständigen Impfschutzes gegen Covid-19 (15. Tag nach Zweitimpfung bei Biontech / Moderna / Astrazeneca bzw. 15. Tag nach Impfung Johson & Johnson - oder:
  • Nachweis der Genesung von Covid-19 (als genesen gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt.)

Buchen Sie hier direkt Ihren Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen - einfach und bequem direkt im Online-Formular