Lohfelden, 17.06.2018

Lesung "Diese Tränen trocknen nie" am 14. August im MGH Lohfelden

Am 22. Oktober jährt sich zum 75. Mal die Nacht, in der Kassel zerstört wurde und 10.000 Menschen starben. Horst Seidenfaden, Kasseläner Urgestein und über 15 Jahre Chefredakteur der HNA und Extra-Tip-Fotograf Harry Soremski haben mit den letzten Zeitzeugen gesprochen und erzählen die teils erschütternden Berichte.

Horst Seidenfaden wird im MGH Lohfelden aus seinem neuen Buch lesen und spannende Geschichten rund um die Entstehung erzählen. Danach wird er in einem Kurzfilm Aufnahmen von Kassel vor der Zerstörung zeigen.

Wann und wo?
14. August 2018
18:00 Uhr
ASB-Mehrgenerationenhaus Lohfelden
Friedrich-Ebert-Ring 25c, 34253 Lohfelden

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen bitten wir um Anmeldung an Tel. (0561) 95 18 75 - 0 oder E-Mail c.neuer(at)asb-mehrgenerationenhaus.de.

Das Buch ist erhältlich beim B&S Siebenhaar Verlag unter:
http://www.siebenhaar-verlag.de/buch/diese-traenen-trocknen-nie/

Portrait, Horst Seidenfaden

Bild: Harry Soremski

Buchcover "Diese Tränen trocknen nie"

Bild: B&S Siebenhaar Verlag