+++ Stand: 13.06.2020 22:00 Uhr +++

Auswirkungen des Corona-Virus auf den Regionalverband

Die Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus und der daraus resultierenden Krankheit Covid-19 führen leider auch innerhalb des ASB Regionalverbandes Kassel-Nordhessen zu Veränderungen im Leistungsangebot.

Kindertagesstätte (Standort Lohfelden)

An dem 02. Juni 2020 werden die Kinder in unserer Kindertagesstätte in einem eingeschränkten Regelbetrieb betreut.
Alle Kinder, die bisher einen Anspruch auf Notbetreuung hatten, werden weiterhin, ohne Einschränkungen, zu den angemeldeten Zeiten betreut. Einen Spätdienst bis 17.00 Uhr bieten wir zurzeit nicht an.
Außerhalb der Notbetreuung gibt es während des eingeschränkten Regelbetriebes keinen 100%igen Betreuungsumfang.
Die Kinder müssen in sehr stabilen und geschlossenen Gruppen betreut werden, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren und –im Corona-Fall– die Ansteckungsreihe immer gut nachvollziehen zu können. Es können nur die Hälfte der Kinder in einer Gruppe betreut werden, da es sonst zu eng in den Räumen werden würde.
Um jedem Kind den Besuch der Kindertagesstätte zu ermöglichen, werden die Kinder in einem zweiwöchigen Wechsel mit eingeschränkten Öffnungszeiten in der Kindertagesstätte betreut.
Uns ist es wichtig, dass sich unsere Kinder auch in dieser schwierigen Ausnahmesituation wohl fühlen, Spaß haben und unbeschwert sein können.
Wir hoffen, bald wieder alle Kinder ohne Einschränkungen in einem Regelbetrieb betreuen zu können.

Ab 06. Juli 2020 ist ein uneingeschränkter Regelbetrieb wieder möglich.

Erste-Hilfe-Ausbildung (gesamter Regionalverband)

Ab 04. Juni 2020 startet das Seminarangebot wieder unter Hygieneauflagen. Hierzu zählen u.a. das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie eine Reduzierung der Teilnehmerzahl auf 10 Personen pro Kurs.

Unseren Kurskalender nebst Anmeldeformular finden Sie unter: https://eh.asb-nordhessen.de.

Tagespflege-Einrichtungen (Standorte Baunatal und Lohfelden)

Unsere beiden Tagespflege-Einrichtungen in Baunatal und Lohfelden bleiben bis 16. August 2020 geschlossen.

Mehrgenerationenhaus (Standort Lohfelden)

Das Mehrgenerationenhaus Lohfelden (Kulturhalle) bleibt bis auf weiteres geschlossen. Der offene Mittagstisch kann für unsere Stammgäste als Lieferung nach Hause in Anspruch genommen werden.

Mund-Nasen-Schutz erhältlich

Ab Montag, 27. April, gilt auch in Hessen für Teile des öffentlichen Lebens (im öffentlichen Nahverkehr, beim Einkaufen, beim Gang zur Post oder zur Bank) eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz bzw. Behelfsmasken.

Bei uns erhalten Sie ab sofort wiederverwendbare Masken aus 100 % Baumwolle (waschbar als Kochwäsche 95° C) von der Firma JOKO ausschließlich in der Original-Verpackung im 4er-Set zu 20 € abgegeben.

Die Masken erhalten Sie in unseren Verkaufsstellen:

  • ASB Kassel-Mitte, Rothenditmolder Str. 26, Kassel – wochentags von 8 bis 15:00 Uhr
  • ASB Bad Emstal-Balhorn, Im Tor 10, Bad Emstal – wochentags von 8 bis 15:00 Uhr
  • ASB Lohfelden Mehrgenerationenhaus, Friedrich-Ebert-Ring 25c, Lohfelden – vormittags

Telefonische Anfragen werden unter 0561-58529227 entgegengenommen.

Hinweise vom Hersteller:
Diese Mund- und Nasenmaske wird mit einer Gummikordeln hinter den Ohren gehalten, diese sind mit zwei Kordelstoppern individuell einzustellen.
Der eingearbeitete Nasenbügel sorgt dafür, dass die Mundschutzmaske sicher anliegt.
Die Maske besteht aus 100 % Baumwolle und ist zweilagig gefertigt.
Der Mundschutz sollte bei mindestens 60°C gewaschen werden.