Baunatal, 28.02.2018

Leben im Alter - Informationsveranstaltungen in den Tagespflegeeinrichtungen Baunatal und Lohfelden

Im Alter ein selbstständiges Leben zuhause führen – das ist der Wunsch vieler Menschen. Um das zu ermöglichen, bietet der ASB eine Vielzahl an Leistungen an – angefangen bei der ambulanten Pflege über einen Menüservice bis hin zu einem Hausnotrufsystem. Um über diese Angebote zu informieren, waren unsere Mitglieder in die Tagespflege Lohfelden und Baunatal eingeladen. Viele Interessierte waren der Einladung gefolgt. Unter dem Titel „Leben im Alter“ gaben unsere Mitarbeiter ihnen einen Einblick, wie wir sie unterstützen können.

Ambulante Pflege

Eine wichtige Säule unserer Leistungen ist die ambulante Pflege. Das Angebot reicht von der Grund- und Behandlungspflege bis hin zu Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Hilfe bei der Morgentoilette gehört ebenso zu den Aufgaben unserer Pflegefachkräfte wie die Medikamentengabe oder das Anlegen von Kompressionsstrümpfen. Auch die soziale Betreuung wie Spaziergänge und Hilfe bei der Haushaltsführung zählen dazu. Das 2017 in Kraft getretene Pflegestärkungsgesetz (PSG II) sieht im Übrigen mehr Geld für ambulante Leistungen vor.

Weitere Infomationen: Ambulante Pflege

Tagespflege

Die zweite Säule ist die Tagespflege. Dort unterstützen unsere Mitarbeiterinnen Pflegebedürftige, wenn die ambulante Pflege nicht ausreicht, Angehörige Entlastung brauchen oder der Wunsch nach Gesellschaft besteht. Die Tagespflege bietet eine abwechslungsreiche, professionelle Betreuung. Ziel ist es, das Miteinander zu pflegen, körperliche und geistige Fähigkeiten zu fördern. Angeboten werden beispielsweise Gymnastik, Malen und Spielen. Es gibt ein Frühstück und Mittagessen. Der Fahrdienst holt die Gäste und bringt sie nach Hause.

Weitere Informationen: Tagespflege

Menüservice

Unterstützung bietet auch unser Menüservice, der an 365 Tagen im Jahr für gesundes, frisch zubereitetes Essen sorgt. Es wird bequem in einer Thermobox nach Hause geliefert. Zur Auswahl stehen verschiedene Menüs – Vollkost, leichte Kost, vegetarisch, cholesterinreduziert oder für Diabetiker. Das Angebot kann man täglich oder nur an ausgewählten Tagen nutzen. Zudem besteht die Wahlmöglichkeit, das Essen warm oder kalt zu erhalten. Wird es warm geliefert, sorgt die Thermobox dafür, dass es auch drei Stunden nach Lieferung noch 65 Grad hat.

Weitere Informationen: Menüservice

Hausnotruf

Unser Hausnotruf gibt die Sicherheit, im Notfall rund um die Uhr kompetente Hilfe zu erhalten. Ein Knopfdruck genügt und die Hausnotrufzentrale ist informiert und schickt Hilfe – entweder den Rettungsdienst oder es werden Angehörige benachrichtigt. Das Hausnotrufgerät wird in der Wohnung installiert. Den Handsender trägt man als Armband oder Kette. Auf Wunsch können Funktionen erweitert werden. So kann beispielsweise die Tagestaste als Zusatzleistung in Anspruch genommen werden, die Kopplung an unseren Bereitschaftsdienst und die Schlüsselverwahrung. Neu:  Wir bieten jetzt auch ein mobiles Notruf- und Ortungssystem an. Dieser bietet die Möglichkeit, auch wenn man unterwegs ist und dort etwas passiert, per Knopfdruck einen Notruf zu senden und Hilfe zu erhalten. Zudem ist es möglich, den Träger mittels GPS-Daten zu orten.

Weitere Informationen: Hausnotruf

Übrigens:

Mit einer Beratung bei uns kann die komplette Betreuung organisiert werden. Gemeinsam wird der individuelle Unterstützungsbedarf geklärt und der Umfang der Leistungen festgelegt. Darüber hinaus helfen wir, wenn es darum geht, Pflegegeld und andere Sozialleistungen zu beantragen.

Britta Löber, Christian Venus und Martina Schmelzer informierten in der Tagespflege Baunatal über die Angebote des ASB

Bild: ASB / H. K. Kothe